You are currently browsing the tag archive for the ‘Toskana Urlaub’ tag.

Start des „Monats des Friedens“ in Lari
Vom 9 April – 20 Mai ein voller Kalender von Veranstaltungen, Ausstellungen und Tagungen

Dieses Jahr feiert das idyllische Städtchen Lari in Zusammenarbeit mit der Provinz von Pisa die  zehnte Ausgabe des „Monats des Friedens“. „Mit dieser Iniziative wollen wir die Weichen für eine bessere Zukunft  für uns und  für unsere Kinder stellen“, so der Bürgermeister Mencacci. „In der  Zeit in der wir leben,  ist dies dringend erwünscht. Ich bin immer mehr davon überzeugt, dass der Aufbau des Friedens, in unserem Bewußtsein beginnt und wie wir mit unserem Nachbarn und der gesamten Gemeinde leben“. Den Rest des Beitrags lesen »

Am 12. und 13. Dezember 2009 findet in Pisa in der Stazione Leopolda das weinkundliche Festival „Pisa einzigartiges Land der Weine“ statt. Die Annäherung an die Welt des Weines umfasst nicht nur das Vordringen in eine Welt von Düften, Geschmäckern und Eindrücken, sondern vor allen Dingen auch Gemütsbewegungen und Gedanken. Den Rest des Beitrags lesen »

Terricciola ist etruskischen Ursprungs. Terricciola befindet sich am Zusammenfluss von den Tälern des Era und der Cascina und des Baches Sterza. Das Dorf war ursprünglich bespickt mit Wehrtürmen, im lateinischen „Turris“, von wo sich der Name Terricciola ableitet. Im zwölften Jahrhundert übernimmt das Etruskerdorf unter der Herrschaft des Bischofes von Volterra eine wichtige Rolle.  Terricciola war im Mittelalter ein großer Streitgegenstand zwischen Pisa und Florenz und im Jahre 1284 schwor die Bevölkerung von Terricciola der Republik von Florenz Treue. Den Rest des Beitrags lesen »

Der Valdera Park liegt im Herzen der Toskana, 25 km von Pisa, 30 km von der Küste Pisas, 60 km von Florenz, 45 km von Siena und 65 km von der Versilia entfernt. Neben atemberaubenden Ausblicken über sanft geschwungene Hügellandschaften hinweg, bietet der Valdera Park eine überraschende Fülle an Kirchen, die hier über die letzen  zehn Jahrhunderte errichtet wurden. Jede einzelne unter ihnen hat ihre eigene Geschichte und präsentiert ihre eigene Vision von einem Land, das reich an Traditionen und Kultur ist. Den Rest des Beitrags lesen »

Liebe Toskanafreunde,

begebt Euch mit uns auf eine spannende Reise durch die Toskana, ihre zauberhaften Landschaften, ihre atemberaubenden Küsten und nicht zuletzt die unschätzbaren kulturhistorischen Werte, die diese einzigartge Region Mittelitaliens zu bieten hat.

Wusstet Ihr zum Beispiel daß, sich in der  Toskana die weltweit größte Anhäufung an Kunstschätzen befindet, oder daß keine Region auf der ganzen Welt so viele berühmte Söhne hervorgebracht hat? Denken wir nur an Michelangelo, Leonardo da Vinci, Giacomo Puccini,  Galileo Galilei, oder etwa Andrea Bocelli. Den Rest des Beitrags lesen »