You are currently browsing the category archive for the ‘Feste & Veranstaltungen’ category.

Am letzten Sonntag im Juni findet in Pisa das alljährliche Spiel der Brücke auf der Ponte di Mezzo statt.  Am Ende einer langen Prozession, anlässlich der die Teilnehmer Kostüme und Trachten aus dem Mittelalter tragen, wetteifern die beiden Teams Tramontana und Mezzogiorno um den Sieg. Das Spiel ist eine Art Tauziehen. Gegenstand ist aber nicht ein Seil, sondern ein schwerer Wagen, der auf Schienen platziert ist. Die Mannschaft, die es schafft, den Wagen auf der Brücke in das gegnerische Territorium zu stemmen, hat gewonnen. Den Rest des Beitrags lesen »

Der Monat Juni stellt in Pisa jedes Jahr eine historische Reise zurück in das Mittelalter dar. Den ganzen Juni über,  feiert  die Stadt mit Konzerten und kulturellen Veranstaltungen seine antiken Traditionen. Die vier wichtigsten Ereignisse sind das Lichtermeer zu Ehren von San Ranieri, dem Schutzheiligen der Stadt,  die historische Regatta auf dem Fluss Arno, das Spiel der Brücke und nicht zuletzt wird in Pisa alle  vier Jahre, die historische Regatta der Seerepubliken, die jedes Jahr abwechselnd in Amalfi, Genua, Venedig und Pisa stattfindet, ausgetragen.

Rund um diese vier Begebenheit spielen sich viele weitere Initiativen wie Trödelmärkte, Theatervorstellungen, Strassenfeste,  Konzerte, Ausstellungen und Volksfeste ab. Den Rest des Beitrags lesen »


Der Anbau der Kirschen blickt in Lari auf eine jahrhundertealte Tradition zurück. In der Tat werden in dem romantischen Städtchen mit seinen knapp 9000 Einwohnern 19 verschiedene  preisgekrönte Sorten angebaut. Den Rest des Beitrags lesen »

Am 12. und 13. Dezember 2009 findet in Pisa in der Stazione Leopolda das weinkundliche Festival „Pisa einzigartiges Land der Weine“ statt. Die Annäherung an die Welt des Weines umfasst nicht nur das Vordringen in eine Welt von Düften, Geschmäckern und Eindrücken, sondern vor allen Dingen auch Gemütsbewegungen und Gedanken. Den Rest des Beitrags lesen »

Die Entdeckung der Landschaft und der kulinarischen Genüsse ist der beste Weg, um die Schätze der Toskana für sich zu entdecken. Die mittelalterlichen Gassen der malerischen Etruskerstadt Volterra verwandeln sich vom 10. Oktober bis zum 8. November 2009 in ein Strassenfest für Feinschmecker. Neben Schinken, Salami, Honig, Schokolade und Weinen ist der kostbare weisse Trüffel der Star unter den lokalen Spezialitäten. Den Rest des Beitrags lesen »

Fest des Weißen Trüffels in San Miniato vom 26/09/2009 19:00 bis 27/09/2009 23:00 Uhr

Eine alte Redensart, die den Kindern auf dem Land von San Miniato noch gelehrt wird sagt, dass unter Dodero, Montoderi und Poggioderi ein goldenes Kalb liegt. Dieses goldene Kalb wird tatsächlich in den mittelalterlichen Dokumenten des Historischen Archivs von San Miniato erwähnt. Es mag seltsam erscheinen, aber in diesem Dreieck der Valdegola ist das Herz des Weißen Trüffels von San Miniato, dessen Wert auf dem Markt durchaus mit Gold zu vergleichen ist. Brillat Savarin schrieb einst: „Der Trüffel macht Frauen zärtlicher und Männer liebenswürdiger.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Volterra, die Stadt der Kunst, Geschichte und Kultur, verzaubert ihre Besucher nicht nur mit ihren architektonischen Schönheiten aus den Zeiten der Etrusker, sondern ist auch ein Schlaraffenland für die Liebhaber der traditionell bäuerlichen, toskanischen Küche. Die Initiative Volterra & Geschmack dient zum Kennenlernen und zur Vermarktung der landwirtschaftlichen Produkte der Toskana. Den Rest des Beitrags lesen »

Vom 15. September bis 9. Oktober findet in der herrlichen Umgebung der Kathedrale und des Monumentalfriedhofs von Pisa die siebte Ausgabe von Anima Mundi statt. Auf dem Piazza dei Miracoli bieten große internationale Künstler Kirchenkonzerte vom Feinsten. Alle Aufführungen sind kostenlos; Foto: Patrick Mayon Den Rest des Beitrags lesen »

Eine urkomische Komödie in der Schauspieler und Zuschauer miteinander abendessen, tanzen, singen, lachen und weinen. Eine einzigartige Veranstaltung ihrer Art, eine süße und bittere Hochzeit, in der Tat die absurdeste und komischste, die man jemals erleben wird.

Am 24. Juli 2009 in Palaia in der Provinz von Pisa um 20:00 Uhr. Reservierung erforderlich: info@collinarea.it;  Handy: 333.3663897 ; Eintritt Theaterveranstalung, Abendessen Tanz und Musik: 35,00 Euro Den Rest des Beitrags lesen »

ab 16/08/2009 10:00 bis 23/08/2009 23:45

An den Sonntagen des 16. und 23. Augustes 2009 erleben die Besucher Volterra im Jahr 1398. Die zwölfte Ausgabe des mittelalterlichen Stadtfestes bietet wie jedes Jahr, eine Veranstaltung Reich an Charme und Geschichte. Wie durch einen „Tunnel der Zeit“ schlendern die Besucher vom Jahr 1398 vor Christus bis hinein in die Neuzeit . Die antiken, mittelalterlichen Mauern und der atemberaubende Blick über das Eratal bieten den idealen Rahmen für all jene, die sich auf eine Zeitreise zurück ins Mittelalter begeben wollen. Den Rest des Beitrags lesen »