Das Spiel der Brücke (Il Gioco del Ponte)  ist ein historisches Ereignis, das jährlich am letzten Sonntag des Monats Juni in Pisa stattfindet. Höhepunkt ist ein historischer Umzug mit mehr als 700 Teilnehmern entlang der beiden Uferpromenaden des Arnos.

Nach der historischen Parade treffen sich die zwei gegnerischen Mannschaften „Tramontana“ und „Mezzogiorno“ zu einem Machtkampf auf der Ponte di Mezzo. Auf der Mitte der Brücke steht auf Schienen ein 12 Meter langer  Wagen. An den beiden Enden des Wagens versammelt sich jeweils eine der beiden Mannschaften. Von hier versuchen die Männer den Wagen mehr als möglichst auf die gegnerische Seite zu schieben. Der Sieg geht an das Team, das es geschafft hat, den Wagen auf dem gegnerischen Territorium zu platzieren.

Urlaub in der hügeligen Landschaft der Valdera in der Provinz von Pisa

Das ereignisreiche Jahr 2009 ist mit seinen vielen Veranstaltungen zu den Feierlichkeiten des Internationalen Astronomischen Jahres ein ideales Urlaubsziel für Sonnen- und Naturliebhaber. Die Valdera hat alles zu bieten, was zu einem gelungenen Urlaub gehört: charmante, mittelalterliche Dörfer, traumhafte Hügellandschaften mit Weinreben, Olivenhainen und Zypressen, erstklassige Weine und gutes Essen.

Eine unserer Unterkünfte für Deinen Toskana-Urlaub


Tauch ein in das einzigartige kulturelle Angebot und verbringe Deinen Urlaub in traumhaften Ferienhäusern zu günstigen Preisen.

Toskana  Highlights des Jahres 2009 auf einen Blick:

Lichterfest in Pisa

Galileisches Jahr in Pisa

Regatta der antiken Seerepubliken

Andrea Bocelli Konzert

Advertisements